Musterhafter Tagesablauf


Klasse 1 - 4 unterscheiden sich nur durch versetzte Anfangs- und Endzeiten für den Unterricht.

Unterrichtsbeginn: 7.30 / 8.20 - 11.45 / 12.35 Uhr bis Ende: 14.20 / 15.35 Uhr
im nahtlosen Anschluss Betreuung mit Freispiel (bei guter Witterung im Freien)
 
7:00 Uhr
  • Beginn der Frühbetreuung bis zum jeweiligen Unterrichtsbeginn 7:30 Uhr bzw. 8:20 Uhr
11:45 Uhr
  • Beginn der Ganztagesbetreuung nach Unterrichtsende 11:45 Uhr -
  • Mittagessen
  • Buskinder ohne Betreuungsbedarf werden vom aufsichtspflichtigen Lehrer zur Bushaltestelle begleitet
12:35 Uhr
  • Beginn der Ganztagesbetreuung nach Unterrichtsende 12:35 Uhr
  • Mittagessen
  • Buskinder ohne Betreuungsbedarf werden vom aufsichtspflichtigen Lehrer zur Bushaltestelle begleitet
12:00 - 13:00 Uhr
  • Mittagsband: Begrüßung der Betreuungskinder in der jeweiligen Jahrgangsgruppe, Händewaschen, um im Speisesaal gemeinsam zu essen.
ab 12:50
  • Beginn der GTO-Angebote – für alle Betreuungskinder ohne GTO wird Betreuung in den jeweiligen Jahrgangsgruppen angeboten.
13:35 Uhr bzw. 14:20
  • Ende der GTO-Angebote: GTO-Kinder werden vom Betreuungspersonal zur Bushaltestelle begleitet
13:35 Uhr
  • 1. Abholzeit – Kinder ohne Hausaufgabenbetreuung dürfen nach Hause laufen oder werden vom Betreuungspersonal zur Bushaltestelle begleitet.
14 - 15 Uhr
  • Hausaufgabenbetreuung in den jeweiligen Klassenstufen in Klassenzimmern der Grundschule durch Betreuungspersonal und Lehrer
14:20 Uhr
  • 2. Abholzeit

  • Freies Spielen bis zum Betreuungsende
15:30 Uhr
  • Ende der Ganztagesschule - Seedorfer Kinder  laufen nach Hause; Buskinder werden vom Betreuungspersonal zur Bushaltestelle begleitet.

>> Trotz hohem Aufwand wird die zeitlich lückenlose Aufsicht gewährleistet. <<

  • Grundschule Dunningen in Seedorf
  • Sportplatzweg 9
  • 78655 Dunningen
  • 07402 7918
  • Fax: 07402 910476